Klasse 7 (2005)

In Klasse 7 stand das Kennenlernen im Vordergrund – neue Fächer, neue Lehrer gaben doch zu Beginn einige Probleme auf.
Am Ende des Schuljahres fand man dann im Schullandheim in Triberg richtig zueinander.
War das ganze Unternehmen auch mit einigen Strapazen verbunden, so entschädigte eine Woche Bilderbuchwetter doch mehr als genug.

Ein paar Schnappschüsse:

wasserfaelle2
Triberger Wasserfall
juhe
JuHe Triberg
vogtsbauern2
Führung in den Vogtsbauern-Höfen
konstanz2
Führung im Feuchtbiotop am Bodensee

konstanz1

tonishof
Rainertonishof
berichte
Tagesprotokolle schreiben

 

schnitzer
Schnitzerwerkstatt
sieger
Sieger der Spieleolympiade

 

kuckuhr
Größte Kukucksuhr der Welt in Triberg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

7a05text